Wenn der Mensch zur Ruhe gekommen ist, dann wirkt er.

 

*Francesco Petrarca